Radeln zwischen Donau und Moldau

Von Fluss zu Fluss – Radeln durch Abteiland

Über 380 km Routennetz und 13 Radwege erstrecken sich im Gebiet zwischen Donau und Moldau.

Entdecken Sie unterschiedlichste Radtouren auf ehemaligen Bahntrassen, ruhigen Nebenstraßen, Schotter- und Forstwegen durch kleine Weiler, vorbei an lauschigen Seen und atemberaubenden Aussichtsmomenten im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Tschechien.

Nähere Informationen, Kartenmaterial und GPX-Dateien finden Sie unter www.radgebiet-donau-moldau.de

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.