Winter Winterwandern

Winter

Winterwandern

Gespurte Wege für einfache Touren machen die weiße
Winterlandschaft erlebbar

Gespurte Wege für einfache Touren machen die weiße Winterlandschaft erlebbar

Neben dem tiefen Schnee braucht man eigentlich nichts weiter als diese wunderschöne Landschaft, wenn man seine Bedürfnisse und Sehnsüchte abdecken will. Ganz egal, wonach Sie suchen, wahrscheinlich finden Sie es in einer ausgiebigen Winterwanderung. Im Winter sind es die bizarren „Schneegeister“ oder die dick verschneiten Bergwälder, die den Blick der Wanderer fesseln. Erleben Sie bei einer Winterwanderung den Winter von seiner ruhigen Seite.

Viele Winterwanderwege stehen Ihnen hierfür zur Verfügung. In der Tourist-Info Haidmühle erhalten Sie alle Informationen die Sie für eine wunderbar erholsame Wanderung durch die Winterlandschaft benötigen.

Winter Schneeschuh

Winter

Schneeschuh

Hinterlassen Sie eigene Fußabdrücke im Neuschnee

Hinterlassen Sie eigene Fußabdrücke im Neuschnee

Am Dreisesselberg finden Sie wunderschöne Schneeschuhrouten. Auf den markierten Schneeschuhwanderwegen im Naturschutzgebiet „Hochwald“ können Sie im Winter naturschonend die Schönheit der Dreisesselhochlagen und die Fernsicht über das „Steinerne Meer“ bis hin zu den Alpen genießen.
Wollen Sie lieber in einer Gruppe Schneeschuhwandern? Dann sind unsere geführten Schneeschuhtouren genau das Richtige für Sie. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Winter Tourenski

Winter

Tourenski

Schöne Aufstiege und lässige Abfahrten

Schöne Aufstiege und lässige Abfahrten

Muskelkraft statt Lift für den Aufstieg - als Lohn tolle Abfahrten in unberührtem Schnee. Entdecken Sie die Freiheit und begegnen Sie der Natur in einer besonderen Art und Weise. Die Berge im Bayerischen Wald bieten sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skitourengeher abwechslungsreiche Aufstiege. Pulverschnee, unberührte Hänge und das vielschichtige Naturerlebnis verbinden sich mit weiten Aussichten. Etwa eine Skitour auf den Dreisessel entlang des Hochkamms bis zum Plöckenstein.
Begegnungen mit der Natur wie diese lassen das Herz höher schlagen.

Winter Skifahren

Winter

Skifahren

Mehr als Schwünge im Schnee - für Anfänger und
Fortgeschrittene Wintersportler

Mehr als Schwünge im Schnee - für Anfänger und fortgeschrittene Wintersportler

Sausen Sie die Pisten in der Gemeinde Haidmühle und den angrenzenden Skizentren auf Skiern oder dem Snowboard hinab und freuen Sie sich auf pure Winterfreuden! Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Fahrer ist für jeden etwas geboten.

Winter Langlaufen

Winter

Langlaufen

Ab auf die Loipen die sich durch Wälder und sanfte Hügel
schlängeln

Ab auf die Loipen, die sich durch Wälder und sanfte Hügel schlängeln

67,5 km bestens gepflegte Loipen, davon 6,5 km Skating erwarten Sie in traumhafter Winterlandschaft. Im Verbund mit den Dreiländereckgemeinden erwarten Sie insgesamt über 200 km Langlaufloipen für jeden Geschmack.

Eine detaillierte Loipenkarte erhalten Sie in der Tourist-Info Haidmühle.

Loipe Nr. 1: Goldener-Steig-Loipe
Markierung: schwarz-schwer
Länge: 15,5 km
Verlauf: 90 % Wald, Anschluss zur Haidelloipe
Loipe Nr. 4: Verbindungsloipe Grenze Marchhäuser
Markierung: rot-mittelschwer
Länge: 3,5 km
Loipe Nr. 8: Verbindungsloipe Bischofsreut mit Anschluss nach Tschechien
Markierung: blau-leicht
Länge: 4 km
Loipe Nr. 3: Rundloipe Bischofsreut - Haus Auersperg
Markierung: blau-leicht
Länge: 11 km
Verlauf: Anschluss nach Haidmühle und zur Grenze
Loipe Nr. 5H: Rundloipe Haidmühle
Markierung: schwarz-schwer
Länge: 14 km
Verlauf: 90 % Wald, Anschluss nach Duschlberg und Haidel
Loipe Nr. 9: Verbindungsloipe Grenze Haidmühle
Markierung: blau-leicht
Länge: 2,5 km
Loipe Nr. 3a: Skatingloipe
Markierung: gelb-leicht
Länge: 1 km
Verlauf: freies Gelände
Loipe Nr. 7: Adalbert-Stifter-Loipe
Markierung: blau-leicht
Länge: 5 km, Start: Haidmühle od. Frauenberg,
Verlauf: Ehemalige Bahnstrecke, flache,
sehr leichte Loipe
Loipe Nr. 5a: Skatingloipe
Markierung: gelb-leicht
Länge: 5,5 km
Verlauf: Haidmühle-Ludwigsreut-Duschlberg-
Frauenberg-Duschlberg
Verbindungsloipe nach Philippsreut:
Markierung: rot-mittelschwer
Länge: 4,5 km
Winter Rodeln

Winter

Rodeln

Rodelspaß für Groß und Klein

Rodelspaß für Groß und Klein

Die Rodelwiesen in der Gemeinde Haidmühle bieten Ihnen die Möglichkeit, rasante oder gemütliche Abfahrten mit dem Schlitten zu unternehmen.

- Rodelwiese in Haidmühle am Loipenzentrum

- Skipiste Dreisessel

- Rodelwiese in Bischofsreut (Ortsmitte)

 

 

 

Winter Schlittenhunde

Winter

Schlittenhunde

Urlaub mit vier Pfoten - der Hotspot für Schlittenhunde

Urlaub mit vier Pfoten - der Hotspot für Schlittenhunde

Jährlich finden in Haidmühle Internationale Schlittenhunderennen statt, wobei Haidmühle auch Europameisterschaftsort reinrassiger Schlittenhunde ist.
2013 fand bereits zum zweiten Mal diese Europameisterschaft in Haidmühle statt.


Internationales Schlittenhunderennen: 15. und 16. Februar 2020!

Infos: 

Sport-Club Haidmühle
www.sc-haidmuehle.de
Tourist-Info Haidmühle

Schlittenhundetrainingsstrecke

Ab 20. Dezember bis März am Sportplatz Haidmühle
Hier können Sie hautnah die Welt der Musher und Huskys erleben.

Winter Wintersportverleih

Winter

Wintersportverleih

Wir haben die perfekte Ausrüstung für Sie

Wir haben die perfekte Ausrüstung für Sie

Sie haben keine eigene Wintersportausrüstung dabei? Kein Problem, in der Gemeinde

Haidmühle erhalten Sie alle Infos zu Verleihstellen.